top of page

29. Star of Bethlehem: Die Trostblüte

29. Star of Bethlehem: Die Trostblüte

Deutsche Bezeichnung: Doldiger Milchstern

Lateinische Bezeichnung: Ornithogalum umbellatum

Grundgefühl:Das kann ich nicht verkraften.


  • Du hast einen Schicksalsschlag hinter dir und bist noch wie betäubt?

  • Es gibt vielleicht Situationen in Deinem Leben, die Dich sehr verletzt haben und die seelische Wunden hinterlassen, die jetzt noch schmerzen?

  • Schöne oder auch unangenehmen Ereignisse klingen sehr lange in Dir nach?

  • Du merkst, dass Du vieles noch nicht verdaut hast und aufgrund mancher trauriger Ereignissen jetzt noch leidest?

  • Diese Ereignisse können aber auch schon sehr lange zurückliegen: z.B. Geburts- oder Kindheitstraume, Todesfall, Unfall, Trennung etc.

Star of Bethlehem gilt als Seelentröster und hilft dir physische oder psychische Traumata zu überwinden. Belastende Lebenssituationen werden besser ertragen und schreckliche Schockerlebnisse verarbeitet. Es weckt deine Selbstheilungskräfte und stärkt die Belastungsfähigkeit. Es ist Teil der Rescue Remedy.

  • Es wird dir möglich sein, die unverdauten Erlebnisse zu verarbeiten.

  • Du kannst Verzeihen und dadurch deine seelische Wunden heilen.

  • Du verlierst in schwierigen Zeiten nicht ganz den Halt.

  • Du erkennst, dass du in dieser Zeit auf reifen kannst.

Hinweis: Star of Bethlehem gehört zu den Bachblüten der Notfalltropfen und eignet sich z.B. besonders gut für Mutter und Kind.


Wie sich der Zustand bei Kindern zeigt

  • Bereits die Geburt stellt eine traumatische Erfahrung da. Es empfiehlt sich daher, Neugeborenen bereits nach der Geburt ein paar Tropfen der Essenz Star of Bethlehem in ihr Badewasser zu geben.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten:

  • Basismittel für alle Babys

  • Bei belastenden Erfahrungen in der Schwangerschaft

  • nach traumatischen Geburten

  • nach schockartigen Erlebnissen oder Unfällen

  • nach Trennung oder Scheidung der Eltern


Star of Bethlehem für Kinder


  • Für Kinder, die Trost brauchen

  • Für Kinder, die unter Schock stehen

  • Für Kinder, die etwas nicht verarbeitet haben

  • Für Kinder, die traumatisiert sind

Alltagsverhalten:  

·         Dein Kind wirkt anhaltend über eine längeren Zeitraum Müde, Bedrückt oder Traurig.

·         Es hat keine Lust zu spielen und wirkt nicht lebensfroh.

·         Dein Kind verweigert oft das Essen.

·         Es schläft oft schlecht.

 

Ursachen dafür können folgende sein:

 

·         Psychische Blockaden, die durch Schockerlebnisse entstanden sind.

·         Dabei kann es sich um ein erlebtes Trauma, Verlust oder einen Schock, durch Sturz, Unfall oder Erschrecken handeln.

·         Die Erlebnisse können gerade eben oder schon lange zurückliegen.

 

Star of Bethlehem fördert:

 

·         Bei deinem Kind, diese Erlebnisse zu verarbeiten.

·         Es hilft deinem Kind die psychischen Blockaden zu lösen.

·         Dadurch erlernt dein Kind, die übrigen Verhaltensgewohnheiten zu ändern.

·         Es ermöglicht deinem Kind, Trauer und Verlust zu verarbeiten und tröstet dessen Seele.


Bei Baby’s:

 

·         Es hilft Neugeborenen, den Geburtsschock zu überwinden, hervorragend in Kombination mit Walnut - der Essenz für besseres Verarbeiten von Umstellungen.


Star of Bethlehem für Tiere


  • Für traumatisierte Tiere

  • Für misshandelte Tiere

  • Für Tiere, die ausgesetzt worden waren

  • In Schocksituationen

  • Nach schockierenden oder schmerzhaften Erfahrungen

  • Für Tiere, die sich nicht trösten lassen

  • Bei eingeschränkter Reaktionsfähigkeit

  • Für Tiere, die sich aufgegeben haben

 

Alltagsverhalten:  

  • Schlechte Erfahrungen, Schmerz, Schock, Krankheit. Hilft Tieren, schlechte Erfahrungen besser zu verkraften. Kann ausgelöst werden, durch Verlust vertrauter Person / vertrauten Tieres, Unfall, schmerzhaftes Erlebnis.

Star of Bethlehem Hilft Tieren, schlechte Erfahrungen besser zu verkraften.

Todos los productos

bottom of page